Studitipps.com

Dein Wegweiser durch den Studienalltag

Rückzahlung des BAföG

Die BAföG-Leistungen für Studierende an der Hochschule setzen sich aus zwei Bestandteilen zusammen. Der erste Teil besteht aus staatlicher Förderung, die vom Studierenden nicht zurückgezahlt werden muss.
Der zweite Teil hingegen ist ein Staatsdarlehen, das nach Abschluss des Studiums an den Staat zurückgegeben wird – es handelt sich dabei um ein Modell, das dem Bildungskredit ähnelt. Das Staatsdarlehen macht die Hälfte der Leistungen aus, die ein Studierender bezieht.
Wichtig für die Rückzahlung ist, dass das Bundesverwaltungsamt immer die aktuelle Adresse besitzt. Darauf müssen Studierende nach dem Studium achten, denn zu einem gewissen Zeitpunkt werden sie postalisch dazu aufgefordert, die Schulden zu begleichen.

Rückzahlung im Regelfall

Die maximale Verschuldung, die ein Studierender erreichen kann, liegt seit 2001 bei 10000€. Damit soll sichergestellt werden, dass sich niemand zu stark durch das Studium verschuldet. Fünf Jahre, nachdem die Förderungshöchstdauer erreicht wurde, beginnt der Termin zur Rückzahlung. Das Bundesverwaltungsamt geht davon aus, dass innerhalb dieser Zeit jeder ehemalige BAföG-Bezieher eine feste Anstellung und eine gewisse Sicherheit hat, sodass es ihm zugemutet werden kann, seine Schuld zu begleichen. Die Rückzahlung erfolgt in vierteljährlichen Raten, abhängig davon, wie hoch der Leistungsbezug zur Studienzeit war. Pro Rate müssen allerdings mindestens 315€ beglichen werden.

Flexible Möglichkeiten zur Rückzahlung

Es besteht wie bei der Bank die Möglichkeit, die Rückzahlung flexibel zu gestalten. Wer nach 5 Jahren noch nicht ausreichend hoch verdient, um die Mindestrate finanziell stemmen zu können, kann darum bitten, den Beginn der Rückzahlung um ein weiteres Jahr hinauszuzögern. Kann die Schuld in größeren Raten oder auf einmal beglichen werden, gibt es attraktive Nachlässe. Studierende mit herausragenden Abschlüssen kann auf Antrag ein Teil der Schuld erlassen werden.



[ Du betreibst eine Webseite zu diesem Thema?
Sende uns eine Nachricht, wir sind derzeit auf der Suche nach Kooperationspartnern ]





Sag es uns!


Dir fehlt hier ein Artikel zu einem Thema, das Dich interessiert? Sende uns eine Email an info[at]studitipps.com, dann steht vielleicht hier schon bald ein Artikel genau zu Deinem Thema.

Impressum I Kontakt I Datenschutz

Copyright © 2017 by Studitipps.com • Template by: BlogPimp &bull