Das BaföG reicht gerade für die Grundbedürfnisse – Essen, Wohnen , Klamotten.  Doch was tun, wenn man sich auch mal einen Urlaub oder neue Möbel leisten will? Ein Job muss her. Doch die meisten Jobs für Studenten in Unistädten sind heiss begehrt – viel Konkurrenz durch andere Studis sind vor allem bei Jobs als Kellner, studentische Hilfskraft oder bei Jobs im Nachtleben zu erwarten. Wir verraten Euch in den folgenden Artikeln, was Ihr beim Jobben alles beachten solltet und wie Ihr am besten einen Studentenjob findet.

Vor der Suche eines Studijobs:

 

Die heiße Phase – Klinkenputzen:

 

Man wird doch nochmal fragen dürfen:

 

Artikel aus dem Blog:


Falls du irgendwelche Fragen oder Anregungen hast, dann zögere bitte nicht, und schreib uns eine Nachricht.