Die Gliederung eines Referates hängt stark von seinem Zweck ab. Behalten Sie immer das Ziel Ihres Vortrages im Auge. Was soll Ihr Publikum am Ende des Referates wissen? Nur wenn Sie diese Frage stets im Hinterkopf behalten, können Sie die Gliederung Ihres Referates sinnvoll gestalten.

Gliederung nach Forschungsansätzen

Für eine sinnvolle Gliederung Ihres Referates gibt es je nach Zweck des Referates unterschiedliche Alternativen. Möchten Sie in Ihrem Referat verschiedene Forschungsansätze zu Ihrem Thema präsentieren, können Sie die Gliederung auf diese Ansätze abstimmen. Die Gliederung sorgt dann dafür, dass die verschiedenen Ansätze sinnvoll voneinander abgegrenzt werden. Stellen Sie innerhalb der Referatsstruktur die Gliederungspunkte so dar, dass sie deutlich die Vorzüge und die Schwächen der jeweiligen Ansätze aufzeigen.

Chronologische Gliederung

Eine andere Möglichkeit, das Referat sinnvoll zu gliedern, ist eine chronologische Gliederung. Lässt sich Ihr Thema zeitlich strukturieren, dürfen Sie dies selbstverständlich für Ihre Gliederung ausnutzen. So bietet sich zum Beispiel eine Gliederung an, die die Entwicklung der Forschungsansätze zum Thema aufzeigt. Was hat sich in den letzten Jahren und Jahrzehnten in der Forschung getan? Wird Ihr Thema in der heutigen Forschung wesentlich anders behandelt als in älteren Ansätzen? Woran liegt das? Eine solche chronologische Gliederung bietet sich vor allem für Themen an, bei denen die Forschung in den letzten Jahren eine deutliche Entwicklung nach vorn verzeichnet.

Thematische Gliederung

Auch das Thema selbst kann diverse Anhaltspunkte für eine sinnvolle Gliederung bieten. Wenn Ihr Thema in einzelne Gesichtspunkte zerfällt oder es unterschiedliche thematische Bereiche gibt, die zum Thema gehören, können Sie dies sehr gut für die Gliederung nutzen. Überlegen Sie dazu genau, welche thematische Struktur Sie Ihrem Thema geben können und nutzen Sie diese im Vortrag, um Ihren Zuhörern eine klare Struktur vorzugeben.


Falls du irgendwelche Fragen oder Anregungen hast, dann zögere bitte nicht, und schreib uns eine Nachricht.