Studitipps.com

Dein Wegweiser durch den Studienalltag

Stipendium nur für gute Studenten?

Auswahlkriterien der Förderer

Stipendien stehen für verschiedene Ausbildungsbereiche zur Verfügung, werden also nicht ausschließlich für Hochbegabte und angehende Akademiker vergeben. Zahlreiche Stiftungen, Unternehmen oder auch Verbände bieten Fördermittel auch für Berufstätige in der Weiterbildung und Nichtakademiker an. Hochschulabsolventen haben je nach Art des Stipendiums die Möglichkeit, ganze Studiengänge, Auslandsaufenthalte, Praktika oder Sprachkurse mit Hilfe der Fördermittel zu finanzieren. Die Vergabe der Stipendien hängt von den verschiedenen Auswahlkriterien, die von den Förderern festgelegt werden, ab. In den meisten Fällen sind zwar überdurchschnittlich gute Noten ein wesentliches Kriterium für die Auswahl des Stipendiaten aber die Förderer lassen sich bei der Auswahl auch von der Persönlichkeit eines Bewerbers leiten. Gesucht werden Menschen, die talentiert sind und über das Potential verfügen, in ihrer zukünftigen beruflichen Entwicklung viel zu erreichen. Zu beachten ist auch, dass die meisten Stiftungen mit ihrem Angebot an Stipendien ganz bestimmte Ziele verfolgen, so dass die Noten durchaus ein wenig hinter andere Auswahlkriterien zurücktreten können. Ausschlaggebend können neben den Noten also auch Faktoren wie die Religionszugehörigkeit, die Wahl des Studienfaches, das letztlich angestrebte Berufsziel oder auch der Wohnort des jeweiligen Bewerbers sein. Förderer zeigen oftmals auch ein besonderes Interesse an Bewerbern, die ein Musikinstrument sehr gut spielen, eine Sportart außergewöhnlich gut beherrschen oder sich gesellschaftlich engagieren. Gegenüber den Prinzipien, die eine Stiftung vertritt, sollten Bewerber positiv eingestellt sein, da das Stipendium sonst möglicherweise auch bei noch so hervorragenden Noten oder sonstigen Leistungen nicht gewährt wird. Die Vergabe eines Stipendiums orientiert sich also nicht nur an einem der verschiedenen Faktoren, sondern an einem überzeugenden Gesamtbild der Person.

Mit Motivation und guten Leistungen zum Erfolg

Stiftungen gehen bei der Vergabe von Stipendien zwar unterschiedlich vor, verlangen aber in den meisten Fällen eine schriftliche Bewerbung, die auch die Motivationsgründe für den Antrag auf ein Stipendium erkennen lassen sollte. Da viele Stiftungen einen religiösen oder politischen Hintergrund haben, verlangen diese auch von ihren Stipendiaten Einsatz in bestimmten gesellschaftlichen Bereichen. Letztlich können die Förderer die Auswahlkriterien, nach denen sie ihre Stipendiaten aus dem Bewerberkreis aussuchen, selbst festlegen. Grundsätzlich werden zwar die guten Noten bei Klausuren gerne gesehen aber auch Präsentationen und der Verlauf der Vorstellungsgespräche werden bei der Auswahl maßgeblich berücksichtigt. Die Stiftungen möchten mit ihren Stipendien Menschen fördern, die Motivation und Verantwortungsbewusstsein erkennen lassen aber durch gute Noten, die zum Gesamtpaket der Auswahlkriterien gehören, auch ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen.
Die Beantragung von BAföG ist zwar nicht an besonders gute Noten der Antragsteller gebunden, da hier die wirtschaftliche Situation der Studierenden im Vordergrund steht aber auch der Staat belohnt fleißige und erfolgreiche Absolventen. Bafög wird normalerweise nur zur Hälfte al Zuschuss gewährt und zur Hälfte als zinsloses Darlehen, das später zurückgezahlt werden muss. Durchläuft ein Absolvent sein Studium aber besonders zügig und schließt es erfolgreich mit guten Noten ab, kann ihm ein Teil der Darlehensschuld erlassen werden. Dieser Leistungsanreiz soll aber nach dem neuen Bafög-Gesetz von 2010 den Studenten, die ihr Studium erst nach dem 31. Dezember 2012 mit einem sehr guten Abschluss beenden, nicht mehr geboten werden.



[ Du betreibst eine Webseite zu diesem Thema?
Sende uns eine Nachricht, wir sind derzeit auf der Suche nach Kooperationspartnern ]





Sag es uns!


Dir fehlt hier ein Artikel zu einem Thema, das Dich interessiert? Sende uns eine Email an info[at]studitipps.com, dann steht vielleicht hier schon bald ein Artikel genau zu Deinem Thema.

Impressum I Kontakt I Datenschutz

Copyright © 2017 by Studitipps.com • Template by: BlogPimp &bull