Studitipps.com

Dein Wegweiser durch den Studienalltag

Voraussetzungen für ein Stipendium

Die Voraussetzungen für ein Stipendium sind häufig, je nach Organisation, die ein Stipendium gewährt, unterschiedlich. So setzen etwa beispielsweise politische und kirchliche Stiftungen meist eine entsprechende Identifikation des Bewerbers mit den Grundsätzen der Partei beziehungsweise die Zugehörigkeit zur jeweiligen Konfession voraus.

Allgemeine Voraussetzungen

Nicht auf solche Kriterien geachtet wird bei allgemeinen Stipendien, die von Stiftungen angeboten werden, die weder kirchlich noch politisch sind. Wohl die wichtigsten allgemeinen Voraussetzungen waren und sind nach wie vor hervorragende schulische oder akademische Leistungen, genauso wie auch das gewählte Studienfach beziehungsweise die Studienrichtung. Auch auf gesellschaftliches, politisches oder soziales Engagement legen die Stiftungen bei der Vergabeentscheidung ein großes Augenmerk. Zu solchem Engagement zählen unter anderem leitende, ehrenamtliche Posten in Sportvereinen, ehrenamtliche Mitarbeit bei Projekten für Senioren oder Jugendliche oder die aktive Mitgliedschaft in einer Partei. Soziale und charakterliche Eigenschaften, wie ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Lernwilligkeit, Selbstbewusstsein und ein sicheres Auftreten, sind ebenfalls ein Kriterium der Auswahl von Stipendiaten. Bei einigen Stiftungen ist auch das Alter ausschlaggebend und es besteht eine Altersgrenze, bis zu der ein Stipendium gewährt werden kann.

Voraussetzungen je nach Art des Stipendiums

Darüber, welche weiteren Voraussetzungen genau mitgebracht werden müssen, um ein Stipendium erhalten zu können, sollte man sich speziell bei den verschiedenen Stiftungen informieren.
Bei Stipendien für Wissenschaftler und Studenten können die Voraussetzungen größtenteils erst nach Ablauf mehrerer Semester erfüllt werden, da erst dann die geforderten Leistungsnachweise oder Noten vorgelegt werden können. Außerdem erfolgt eine Begutachtung der Projekte, mit denen sich Diplomanden oder Doktoranden beschäftigen, die ebenfalls den Anforderungen der Stiftung entsprechen müssen.
Ein gutes Beispiel für Voraussetzungen je nach Art des Stipendiums ist eine Form des Stipendiums, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung motivierten und engagierten Berufserfahrenen gewährt wird. Denn hier gibt es sehr spezifische Voraussetzungen. Gefördert wird durch das Stipendium ein erstes Hochschulstudium. Folglich darf der Bewerber nicht bereits ein Studium absolviert haben, sondern muss über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung sowie ein Minimum von zwei Jahren Berufserfahrung verfügen. Zusätzlich muss ein Nachweis für eine besondere, überdurchschnittliche Leistungsfähigkeit im Beruf erfolgen.



[ Du betreibst eine Webseite zu diesem Thema?
Sende uns eine Nachricht, wir sind derzeit auf der Suche nach Kooperationspartnern ]





Sag es uns!


Dir fehlt hier ein Artikel zu einem Thema, das Dich interessiert? Sende uns eine Email an info[at]studitipps.com, dann steht vielleicht hier schon bald ein Artikel genau zu Deinem Thema.

Impressum I Kontakt I Datenschutz

Copyright © 2017 by Studitipps.com • Template by: BlogPimp &bull