Studitipps.com

Dein Wegweiser durch den Studienalltag

Wie baue ich den Studienabbruch in meinen Lebenslauf ein?

Ein Studienabbruch kann positiv gesehen werden

Ein abgebrochenes Studium sollte in einem Lebenslauf nicht verschwiegen werden, denn es kommt in den meisten Fällen im Bewerbungsgespräch heraus und wird angesprochen. Aber ein Studienabbruch muss noch kein schwerwiegender Minuspunkt bei der Bewerbung sein und wird nicht von allen Personalchefs als großes Manko empfunden. Es kann sogar ein Pluspunkt in einem Bewerbungsgespräch sein.


Du bist mehr als Dein Lebenslauf!

In einem Bewerbungsgespräch empfiehlt es sich, offen und ehrlich mit dem Thema umzugehen. Die Studienzeit mag einen wichtigen Teil des eigenen Werdegangs ausmachen, doch er ist nicht das einzige Augenmerk, auf welches die Personaler schauen werden. Die Motive des Studienabbruchs sollten dennoch einleuchtend und nachvollziehbar sein und vor dem Gespräch überlegt worden sein. Die Art der Präsentation ist sehr wichtig. Auf diese Weise kann man zeigen, dass man sich mit dem Thema umfassend auseinander gesetzt hat und die gewonnenen Lebenserfahrungen während des Studiums gut für den zukünftigen Job nutzen kann. Der Personalchef möchte sehen, dass man die Entscheidung nicht leichtfertig getroffen hat und auch Disziplin zeigen kann, denn sie suchen keinen neuen Mitarbeiter, der nach kurzer Zeit wieder das Arbeitsverhältnis kündigt.
Die erlernten Fähigkeiten aus dem Studium können förderlich für eine Einstellung sein, denn viele haben während ihres Studiums wichtige Fremdsprachenkenntnisse und EDV-Kenntnisse sammeln können, die von ihrem möglichen Arbeitsplatz gefordert werden. Auch die Angabe von Nebenjobs während des Studiums kann viel über die Fähigkeiten eines Bewerbers aussagen, wie beispielsweise über seine Flexibilität, Zeitplanung und seine Teamfähigkeit. Nebenjobs sollten daher im Gespräch mit dem Personalchef angesprochen werden.



[ Du betreibst eine Webseite zu diesem Thema?
Sende uns eine Nachricht, wir sind derzeit auf der Suche nach Kooperationspartnern ]





Sag es uns!


Dir fehlt hier ein Artikel zu einem Thema, das Dich interessiert? Sende uns eine Email an info[at]studitipps.com, dann steht vielleicht hier schon bald ein Artikel genau zu Deinem Thema.

Impressum I Kontakt I Datenschutz

Copyright © 2017 by Studitipps.com • Template by: BlogPimp &bull