Studitipps.com

Dein Wegweiser durch den Studienalltag

Drucken und Binden der Abschlussarbeit

Hat man das Werk vollbracht, ist der letzte Schritt vor der Abgabe das Drucken und Binden der Arbeit.
Hierbei solltest du dich bei deinem Betreuer oder dem Prüfungsamt informieren, ob es besondere Vorgaben gibt. An einigen Fachbereichen werden zum Beispiel Spiralbindungen ungern gesehen. Andere überlassen die Wahl der Bindung und des Einbandes gänzlich den Studenten.


Copyshop oder Onlinedruckservice?

Je nachdem welche Anforderungen du an den Ausdruck deiner Arbeit stellst, solltest du dir vorher gut überlegen, wo du die Arbeit drucken lässt. Hast du viele Farbbilder? Oder möchtest du einen speziellen Einband oder eine besondere Art Papier? Hilfreich sind dann auch Empfehlungen von Kommilitonen.
Die mittlerweile beliebteste Methode des Druckens und Bindens der eigenen Abschlussarbeit ist die Beauftragung eines Onlinedruckservices. Diese sind oft günstiger als Copyshops und haben durch die Spezialisierung auf Abschlussarbeiten eine große Erfahrung. Manche Anbieter bieten den Express-Service an, bei dem du deine Abschlussarbeit schon am darauffolgenden Tag vor 10 Uhr in den Händen halten kannst.Der große Vorteil des Online-Druckservices ist, dass du alles zuhause online von deinem Schreibtisch erledigen kannst.
Um deine Diplomarbeit binden zu lassen, kann euch Studitipps.com “Druck deine Diplomarbeit” ans Herz legen. Der einzige Anbieter, der es euch ermöglicht euer Cover komplett selbst und uneingeschränkt zu gestalten. Schaut mal vorbei.

Für ganz Eilige, wenn du also nur noch wenige Stunden bis zur Abgabe hast, ist es eher angebracht, einen Copy-Shop in der Nähe der Universität in Betracht zu ziehen. Diese bieten oft Sonderkonditionen für Studenten an, sodass das Ausdrucken mehrerer Versionen nicht dein Monatsbudget überschreitet. Außerdem haben die Mitarbeiter dort auch oft viel Erfahrung mit dem Drucken und Binden von Abschlussarbeiten und kennen sich oft mit den Anforderungen der Universität aus.

Die Wahl von Deckblatt und Bindung

Wenn die Universität keine Vorgaben macht, bieten die Copy-Shops eine Vielzahl an Möglichkeiten an. Sowohl bei der Stärke des Papiers, dem Druck in Schwarz/Weiß oder Farbig, dem Material des Deckblatts und des Rückens sowie der Art der Bindung gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Wähle einfach das, was dir am besten gefällt und deinen preislichen Vorstellungen entspricht.

 

Zeit einplanen

Plane für das Drucken deiner Arbeit ein wenig Zeit ein und geh nicht auf die letzte Minute in den Copy-Shop bzw. beauftrage den Online-Druckservice. Es kann immer mal passieren, dass im Laden viel los ist, ein Drucker streikt oder bei der Bindung etwas schief geht. Um dann nicht in Panik zu verfallen, ist es am besten, wenn du deine Arbeit spätestens am Tag vor deinem Abgabetermin ausdrucken und binden lässt oder diese gleich eine Woche vor Abgabetermin bei einem Online-Druckservice bestellst. So gehst du sicher, dass dir genügend Zeit bleibt, falls es Probleme gibt und du kannst dein fertiges Werk noch einmal in Ruhe bestaunen.



[ Du betreibst eine Webseite zu diesem Thema?
Sende uns eine Nachricht, wir sind derzeit auf der Suche nach Kooperationspartnern ]





Sag es uns!


Dir fehlt hier ein Artikel zu einem Thema, das Dich interessiert? Sende uns eine Email an info[at]studitipps.com, dann steht vielleicht hier schon bald ein Artikel genau zu Deinem Thema.

Impressum I Kontakt I Datenschutz

Copyright © 2017 by Studitipps.com • Template by: BlogPimp &bull